Software aus Leidenschaft

Vertrieb und Marketing

Wissen, was Ihre Kunden benötigen mit Microsoft Dynamics 365

Microsoft Dynamics 365 Sales

Entdecken Sie das Allround Talent für Ihren Vertrieb und Ihr Marketing

Der Funktionsumfang - alles, was Sie für Ihren Vertrieb brauchen

Pflegen Sie Ihre Kundendaten ganz einfach mit Microsoft Dynamics 365 Sales, doch nicht nur das. Sondern profitieren Sie von modernster KI gestützter Umsatzsteigerung, Vertriebsarbeit im Team, Vertriebsentwicklung und vielen weiteren Funktionen.

  • Dashboard Ansicht

  • Erkenntnisse gewinnen

    Dynamics 365 Sales-Dashboards liefern eine Übersicht über Geschäftsdaten, indem sie handlungsrelevante Informationen aus der gesamten Organisation an einem zentralen Ort bereitstellen. Sie können Dashboards verwenden, um wichtige Daten auf einen Blick zu erfassen.

    Mithilfe von Ansichten, Listen und Diagrammen aggregieren Dashboards aussagekräftige Daten und stellen sie an einem Ort zur Verfügung.

    Das spannende daran: Jeder Ihrer Vertriebsmitarbeiter kann seine eigenen Dashboards selbstständig konfigurieren. Das bietet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, den Fokus auf Ihre Kernaufgaben zu legen. 

  • Kontakte pflegen

  • Alle Infos Ihrer Kontakte an einem Ort

    • Microsoft Dynamics 365 Sales bietet Ihnen die Möglichkeit, für jeden Kontakt in Ihrer Umgebung einen Datensatz zu erstellen. In diesem Datensatz werden ALLE Informationen über diese Person gesammelt.
    • Konfigurieren Sie Ihre eigene Ansicht Ihrer Kontaktdatensätze mit den Informationen, die für Sie relevant sind.
    • Aktivitäten wie z.B. Telefonanrufe, Mailings etc. die Ihr Vertrieb erledigen müssen, werden der zugehörigen Person im Datensatz direkt zugeordnet.
    • Offene Verkaufschancen oder Leads werden den Kontaktdatensätzen ebenfalls zugeordnet.
    • Also: alles im Blick.
  • Leads gewinnen

  • Geschäftsinteressenten weiterentwickeln und qualifizieren

    In Dynamics 365 Sales nutzen Sie Leads, um Geschäftsinteressenten zu verfolgen, die Sie noch nicht durch den Verkaufsprozess qualifiziert haben.

    Dabei kann ein Lead entweder eine vorhandene Kundenbeziehung oder eine Person sein, mit der Sie zuvor noch keine geschäftliche Beziehung hatten. Wichtig ist, dass die Person ein Interesse besitzt (kann auch Interesse an einem zusätzlichen Produkt sein).

    Sie können Leads aus verschiedenen Quellen wie Werbung, Networking oder E-Mail-Kampagnen generieren.

  • Verkaufschancen optimieren

  • Verkaufschancen erfolgreich entwickeln

    Nach dem Lead ist vor der Verkaufschance. Haben Sie ein Lead anhand von verschiedenen Kriterien weiterentwickelt (Budget, Bedarf, Zeit) ist es qualifiziert für den nächsten Schritt.

    Im System wird das Lead in eine Verkaufschance umgewandelt und Ihre Vertriebsmitarbeiter können mit konkreten Angeboten und Vorschlägen den Verkaufsprozess weiterführen.

  • Prognosen erstellen

  • Ihre Vertriebsglaskugel

    Bottoms-up-Prognosen sind Vorhersagen darüber, was ein Verkäufer, ein Team oder eine Organisation in einem bestimmten vordefinierten Zeitraum (Monat oder Quartal) verkaufen wird. Verkäufer können Prognosen auch verwenden, um ihre Leistung im Vergleich zu zugewiesenen Verkaufszielen oder Quoten zu verfolgen.

    Aber nicht nur das: Erstellen Sie Prognosen darüber, wie sich bestimmte Umsatzgebiete entwickeln, wie sich die Leadkonvertierung in Verkaufschancen entwickeln und und und. Mit Dynamics 365 Sales schauen Sie in Ihre individualisierte Glaskugel.

  • Schnellerfassung Lead

  • Wenn es mal schnell gehen muss

    Sie sind im Außendienst tätig, besuchen aktuell eine Messe, sind anderweitig unterwegs und müssen neue Interessenten erfassen? 

    Dynamics 365 Sales ermöglicht es Ihnen, mit einer Schnellerfassungs-Funktion neue Datensätze in Sekunden zu erstellen. Der Vorteil ist, dass im Gegensatz zu den normalen Datensätzen eine geringere Anzahl an Informationen abgefragt werden.

    Visitenkarte scannen? Auch das bietet Ihnen die Schnellerfassung. Und das auf allen Geräten: Tablet, Smartphone oder PC.

  • Smarter Assistent

  • Hilfe gefälligst?

    Damit Sie auch ja keine Aktivität oder offene Verkaufschance vergessen, gibt Ihnen Dynamics 365 Sales den Assistenten zur Hand. In der Dashboard Ansicht oder über das Glühbirnen Symbol werden Ihnen alle Aktivitäten, Leads, Verkaufschancen etc. angezeigt, die in näherer Zukunft eine Fälligkeit besitzen.

    So vergessen Sie nie wieder einer Vertriebschance nachzugehen.

  • Verkaufschancen mit Pipeline Ansicht

  • Ihre Verkaufschancen in einer Pipeline

    Die Verkaufschancen-Pipeline-Ansicht unterstützt Ihre Verkäufer dabei, ihre Verkaufschancen in einer Pipeline zu visualisieren. Der Vorteil liegt darin, dass Ihre Mitarbeiter Ihre Verkaufschancen dadurch besser verwalten und vor allem effektiv priorisieren können.

  • Vertriebsbeschleunigung

  • Was steht heute an?

    Eine integrierte Aufgabenliste mit all Ihren Aktivitäten, die am heutigen Tag anstehen? Die Liste öffnet dann sogar den passenden Datensatz mit sämtlichen Informationen zu der Aktivität? Das wär klasse.

    Genau das bietet Dynamics 365 Sales mit dem Arbeitsbereich „Vertriebsbeschleunigung“. Ein echter Booster für Ihre Vertriebskraft.

Erkenntnisse gewinnen

Dynamics 365 Sales-Dashboards liefern eine Übersicht über Geschäftsdaten, indem sie handlungsrelevante Informationen aus der gesamten Organisation an einem zentralen Ort bereitstellen. Sie können Dashboards verwenden, um wichtige Daten auf einen Blick zu erfassen.

Mithilfe von Ansichten, Listen und Diagrammen aggregieren Dashboards aussagekräftige Daten und stellen sie an einem Ort zur Verfügung.

Das spannende daran: Jeder Ihrer Vertriebsmitarbeiter kann seine eigenen Dashboards selbstständig konfigurieren. Das bietet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, den Fokus auf Ihre Kernaufgaben zu legen. 

Alle Infos Ihrer Kontakte an einem Ort

  • Microsoft Dynamics 365 Sales bietet Ihnen die Möglichkeit, für jeden Kontakt in Ihrer Umgebung einen Datensatz zu erstellen. In diesem Datensatz werden ALLE Informationen über diese Person gesammelt.
  • Konfigurieren Sie Ihre eigene Ansicht Ihrer Kontaktdatensätze mit den Informationen, die für Sie relevant sind.
  • Aktivitäten wie z.B. Telefonanrufe, Mailings etc. die Ihr Vertrieb erledigen müssen, werden der zugehörigen Person im Datensatz direkt zugeordnet.
  • Offene Verkaufschancen oder Leads werden den Kontaktdatensätzen ebenfalls zugeordnet.
  • Also: alles im Blick.

Geschäftsinteressenten weiterentwickeln und qualifizieren

In Dynamics 365 Sales nutzen Sie Leads, um Geschäftsinteressenten zu verfolgen, die Sie noch nicht durch den Verkaufsprozess qualifiziert haben.

Dabei kann ein Lead entweder eine vorhandene Kundenbeziehung oder eine Person sein, mit der Sie zuvor noch keine geschäftliche Beziehung hatten. Wichtig ist, dass die Person ein Interesse besitzt (kann auch Interesse an einem zusätzlichen Produkt sein).

Sie können Leads aus verschiedenen Quellen wie Werbung, Networking oder E-Mail-Kampagnen generieren.

Verkaufschancen erfolgreich entwickeln

Nach dem Lead ist vor der Verkaufschance. Haben Sie ein Lead anhand von verschiedenen Kriterien weiterentwickelt (Budget, Bedarf, Zeit) ist es qualifiziert für den nächsten Schritt.

Im System wird das Lead in eine Verkaufschance umgewandelt und Ihre Vertriebsmitarbeiter können mit konkreten Angeboten und Vorschlägen den Verkaufsprozess weiterführen.

Ihre Vertriebsglaskugel

Bottoms-up-Prognosen sind Vorhersagen darüber, was ein Verkäufer, ein Team oder eine Organisation in einem bestimmten vordefinierten Zeitraum (Monat oder Quartal) verkaufen wird. Verkäufer können Prognosen auch verwenden, um ihre Leistung im Vergleich zu zugewiesenen Verkaufszielen oder Quoten zu verfolgen.

Aber nicht nur das: Erstellen Sie Prognosen darüber, wie sich bestimmte Umsatzgebiete entwickeln, wie sich die Leadkonvertierung in Verkaufschancen entwickeln und und und. Mit Dynamics 365 Sales schauen Sie in Ihre individualisierte Glaskugel.

Wenn es mal schnell gehen muss

Sie sind im Außendienst tätig, besuchen aktuell eine Messe, sind anderweitig unterwegs und müssen neue Interessenten erfassen? 

Dynamics 365 Sales ermöglicht es Ihnen, mit einer Schnellerfassungs-Funktion neue Datensätze in Sekunden zu erstellen. Der Vorteil ist, dass im Gegensatz zu den normalen Datensätzen eine geringere Anzahl an Informationen abgefragt werden.

Visitenkarte scannen? Auch das bietet Ihnen die Schnellerfassung. Und das auf allen Geräten: Tablet, Smartphone oder PC.

Hilfe gefälligst?

Damit Sie auch ja keine Aktivität oder offene Verkaufschance vergessen, gibt Ihnen Dynamics 365 Sales den Assistenten zur Hand. In der Dashboard Ansicht oder über das Glühbirnen Symbol werden Ihnen alle Aktivitäten, Leads, Verkaufschancen etc. angezeigt, die in näherer Zukunft eine Fälligkeit besitzen.

So vergessen Sie nie wieder einer Vertriebschance nachzugehen.

Ihre Verkaufschancen in einer Pipeline

Die Verkaufschancen-Pipeline-Ansicht unterstützt Ihre Verkäufer dabei, ihre Verkaufschancen in einer Pipeline zu visualisieren. Der Vorteil liegt darin, dass Ihre Mitarbeiter Ihre Verkaufschancen dadurch besser verwalten und vor allem effektiv priorisieren können.

Was steht heute an?

Eine integrierte Aufgabenliste mit all Ihren Aktivitäten, die am heutigen Tag anstehen? Die Liste öffnet dann sogar den passenden Datensatz mit sämtlichen Informationen zu der Aktivität? Das wär klasse.

Genau das bietet Dynamics 365 Sales mit dem Arbeitsbereich „Vertriebsbeschleunigung“. Ein echter Booster für Ihre Vertriebskraft.

Denn Sie wissen, was Ihre Kunden benötigen

Die Vorteile von Dynamics 365

Zur richtigen Zeit das Richtige anbieten

Mit Ihrem CRM System halten Sie Ihre Kundendaten aktuell. Sie können Ihre Verkaufschancen mit Ihren Kundendatensätzen verknüpfen, sodass Sie immer zur richtigen Zeit das Angebot bei dem Kunden platzieren.

Kunden entwickeln auf Knopfdruck

Ihnen ist es wichtig, dass Sie die Absatzentwicklungen Ihrer Kunden über individuelle Perioden einsehen können? Erstellen Sie im Handumdrehen personalisierte Reportings, die Ihnen die Vertriebsarbeit erleichtern.

Automatisierte Prozesse für Ihre Arbeit

Sie haben vergessen, dem Kunden ein Folgeangebot zu schicken? Mit automatisierten Prozessen in Ihrem CRM System kann so etwas nicht mehr passieren - das System erinnert Sie, das Angebot zu versenden.

Markt Trends entdecken

Mit Ihrem CRM System können Sie nicht nur Absatzentwicklungen einsehen. Durch ein umfangreiches Reporting erkennen Sie schnell die allgegewärtigen Trends des Markts und können so darauf reagieren.

Einfache Zusammenarbeit

Vervollständigen Sie gemeinsam die Kundendatensätze. Egal ob an verschiedenen Standorten oder von unterwegs, mit einem CRM System können Sie ganz einfach mit allen zuständigen Mitarbeitern zusammenarbeiten.

Wissen, was Ihre Kunden brauchen

Wie ticken Ihre Kunden? Informieren Sie sich vor Ihrem Kundengespräch über vorherige Gesprächsverläufe. Mit der Kundenhistorie Ihres CRM Systems sind Sie immer auf dem aktuellen Wissensstand.

Die passenden Infos

Lesen Sie alle relevanten Neuigkeiten rund um die Themen CRM, Vertrieb, Marketing und Customer Service. 

SKIT Insider werden

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und Sie erhalten spannende News rund um die Digitalisierung Ihres Unternehmens.
Nach oben scrollen