Webinar: Das müssen Sie zur e-Rechnungspflicht ab 2025 wissen

Rechnungen, sowohl Ein- als auch Ausgangsrechnungen, spielen eine zentrale Rolle in jedem Unternehmen. Bislang gab es keine speziellen Regelungen für die Handhabung von Eingangsrechnungen im B2B-Handel. Doch das wird sich nun ändern.

In diesem Webinar weisen wir Sie auf alle wichtigen Änderungen der E-Rechnungspflicht ab 2025 hin. Ist Ihr Unternehmen betroffen? Welche Maßnahmen können Sie ergreifen? Diese und viele weitere Fragen klären wir.

Termin des Webinars: 26.06.2024, 10:00-10:45 Uhr, Microsoft Teams Besprechung

Jetzt zum Webinar anmelden

26.06.2024, 10:00-10:45 Uhr, Microsoft Teams Besprechung

Die Themen des Webinars

  • Was bedeutet die gesetzliche E-Rechnungspflicht?
  • Wer muss diese Regelungen einhalten und bis wann müssen sie umgesetzt werden?
  • Unterschied: PDF-Rechnung – X-Rechnung – ZUGFeRD
  • Handlungsempfehlung und Lösungsvorschläge der SKIT
  • Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Termin des Webinars: 26.06.2024, 10:00-10:45 Uhr, Microsoft Teams Besprechung

Die SKIT Experten

So melden Sie sich zum Webinar an

01

Tragen Sie Ihre Kontaktinformationen ist das Formular ein. Die Webinar-Bestätigung erhalten Sie von uns per E-Mail.

02

In der Mail finden Sie direkt eine Kalendereinladung und den Besprechungslink, der Sie zu dem Webinar führt.

03

Am Tag des Webinar rufen Sie ganz einfach den Microsoft Teams-Link auf und nehmen am Webinar teil.

SKIT Insider werden

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und Sie erhalten spannende News rund um die Digitalisierung Ihres Unternehmens.
Nach oben scrollen